Adult Adventure Clips mit Pixie Pee Magic

pixiepeemagic Filmische Meisterwerke, Pixie-Propaganda, Video

Pixie Pee Magic ist „Rubberella“ im BDSM-Genre-Thriller „The Mistress and the Spy“ Ein authentisches Session Adult Adventure (Role Play!) direkt aus dem Studio Lux Latexraum. Genau das kann passieren, wenn man sich zu einem dreistündigen Aufenthalt eben dort hinreissen lässt. Die Überwachungskamera war Zeuge. Featuring Latex Bondage, Boomer Fixierung, CBT, Elektro Play, Melkmaschine Venus 2000, den aufblasbaren Latexsack, den nichtaufblasbaren Latexsack und natürlich ein ausführliches Verhör. Alles mit dem lebensmüden Spy, selber schuld! Aber die Story von vorn: Rubberella, eine Domina aus Berlin, ist für ihre glänzende Ausstrahlung bekannt. Vor allem wenn sie Latex trägt, brennt es so manchem in den Augen. Im Dominastudio Lux lebt sie glücklich und zufrieden in der Latexkammer, ihrem ureigenen Universum das ganz nach Rubberellas Regeln funktioniert. Hier verbringt sie Tag für Tag und hat schon so manchen Gast zu sich eingeladen um ihre Latexfreuden zu teilen. Doch sie weiss, dass sie auch Feinde hat, die sie um ihr glänzendes Latex beneiden. Eines Tages, als sie ein verdächtiges Geräusch vom Flur her hört, weiss sie, dass es an der Zeit ist, sich ihnen in den Weg zu stellen. Wird Rubberella stark genug sein ihr Latexuniversum zu verteidigen? Komm rein und finde es heraus! Alle drei …

Domina Pixie Pee Magic in Babylon Berlin

Babylon Berlin: Domina Pixie im TV-Serienformat

pixiepeemagic Filmische Meisterwerke

Berliner Domina ‚Pixie Pee Magic‘ spielt die Domina im Erpresserfilm der TV-Serie Babylon Berlin (Tom Tykwer, Achim von Borries, Henk Handloegten) Babylon Berlin, 1929, fast so ’sündig‘ wie heutzutage. Was uns das Berghain, GHB und Ketamin sind, waren damals der Tanzpalast Moka Efti, Koks und Ampullen vom Apotheker. Und damals wie heute war es nicht gern gesehen wenn Spitzenpolitiker Dominas besuchen.

Pixie im Arthouse-Knüller ‚S&M – Les Sadiques‘

pixiepeemagic Filmische Meisterwerke

Skandal! Die Berliner Kulturwissenschaftlerin Pixie Pee Magic ist nicht nur Domina, sie hat auch eine Vergangenheit als Tabletänzerin. Für ihre schmutzigen Tanzmoves und ihre Vorliebe für alkoholfreie Cocktails war sie sowohl am Hannoveraner Steintor bei den Hells Angels berühmt, als auch in jeder dritten Dorfbar zwischen Bayern und Berlin. Berliner Domina Pixie Pee Magic ist Striptease-Tänzerin… Nun wurde sie gefragt, ob sie ihre Fähigkeiten nicht im Projekt eines russischen Untergrund-Filmemachers einbringen wolle. Es handle sich um Arthouse.